Zahnerhalt

Dauerhaft gesunde Zähne, dafür sorgen wir!

Lebensqualität und ein Körper in Balance – darum sind uns in der Zahnarztpraxis Harsewinkel die Vorsorge und der Erhalt Ihrer Zähne wichtig!

Zahnpflege

Wir empfehlen unseren Patienten mindestens einmal pro Jahr eine professionelle Zahnreinigung, sie dient der Prophylaxe und beugt Karies und Parodontitis vor. Wer die Prävention ernst nimmt, kann diese Erkrankungen weitgehend vermeiden und aufwändige und kostenintensive Behandlungen können vermieden werden.

Wie gestaltet sich der Ablauf einer professionellen Zahnreinigung?
Eine ausgebildete Fachkraft entfernt harte und weiche Beläge sowie Verfärbungen, anschließend werden die Zähne poliert. Eventuell vorhandene „Schwachstellen" der persönlichen Mundhygiene werden dabei erkannt und besprochen. Zur Härtung der Zahnsubstanz dient die abschließende Fluoridierung.

Unsere „Zahnputzschule" gewöhnt Kinder und Jugendliche an die Vorsorge- und Kontrolluntersuchungen und vermittelt früh die Notwendigkeit einer gründlichen Zahnhygiene. Die professionelle Zahnreinigung bieten wir altersgemäß angepasst auch für Kinder und Jugendliche an, beispielsweise auch für Spangenträger. Die Vor- und Nachsorge sind die beste Abwehr von Zahnschäden und die ideale Ergänzung jeder Therapieform in unserer Zahnarztpraxis.

Unser Recall-Service erinnert Sie per Postkarte oder auf Wunsch auch telefonisch an anstehende Kontrolltermine. Gerne beraten wir Sie jederzeit in der Praxis rund um das Thema Mundhygiene. Sprechen Sie uns an!

Parodontologie und Endodontie

Zahnerkrankungen wie Karies und Parodontitis werden in erster Linie durch bakterielle Zahnbeläge (Plaque) verursacht, daher spielt die Prophylaxe eine so entscheidende Rolle. Sollte ein Zahn durch Karies oder Parodontitis geschädigt sein, steht bei der zahnärztlichen Versorgung der Zahnerhalt an erster Stelle. Denn nach wie vor ist ein eigener Zahn in seinen Eigenschaften durch nichts zu übertreffen.

In unserer Praxis entwickeln wir für jeden Patienten ein individuelles Präventions- und Versorgungskonzept. Zahnfleisch- und Zahnbetterkrankungen behandeln wir mit erfolgreichen Parodontitis-Therapien und auch stark erkrankte und zerstörte Zähne, die früher oft gezogen werden mussten, können wir heute meist durch moderne Methoden der Wurzelkanalbehandlung (Endodontie) erhalten und aufbauen. Je früher ein erkrankter Zahn behandelt wird, desto besser sind die Heilungsaussichten und desto kostengünstiger wird die Sanierung.

Die Funktionsdiagnostik

Bei dem sogenannten funktionellen Screening untersuchen wir Kiefergelenke, Muskulatur und Zahnkontakte sowie die Kieferstellung, um Auffälligkeiten frühzeitig zu erkennen. Bei Fehlkontakten der Zähne kann mit therapeutischen Schienen oder durch einen gezielten Aufbau von fehlender Zahnsubstanz mithilfe von Kauflächenveneers eine Verbesserung erzielt werden. Bei schmerzenden Kiefergelenken oder Kaumuskeln kann durch ausgleichende Aufbissschienen aus transparentem Kunststoff eine Entlastung und Entspannung bewirkt werden. 

Wir sehen den Körper als Ganzes. Fehlfunktionen der Zähne können zu Kopfschmerzen, Verspannungen in Gesichts-, Nacken- und Schultermuskulatur sowie zu Ohrgeräuschen führen. Wir beheben das Problem da, wo es entstanden ist, damit Sie nicht langfristig an den Symptomen „herumtherapieren".

Call-Back Service

Sie möchten direkt einen Beratungstermin vereinbaren?

Nutzen Sie unser Terminformular oder lassen Sie sich von uns zurückrufen.

Öffnungszeiten

MO 8-13 Uhr 14-18:30 Uhr
DI 8-13 Uhr 14-20:00 Uhr
MI 9-13 Uhr 14-18:00 Uhr
DO 8-13 Uhr 14-20:00 Uhr
FR 8-13 Uhr 14-18:00 Uhr

und nach Vereinbarung